Kartoffelkeller

 

Das Interessante des Dorfes ist auch angebliches europäische Unikat – Keller, die sich zwischen dem

Dorf und Friedhof befinden. Es geht eigentlich um einfache Kartoffelkeller, die senkrecht in die Erde

ausgeschachtet sind. Sie reichen in die Tiefe zirka 2,5 bis 3 Meter und haben eine Birnenform, da sie

nach oben konisch zulaufen.

 

Die Keller sind mit Rundholzschild gedeckt, auf dem noch eine Lehmschicht mit Rasen ist. Der Schild hat milden Abfall und er wird durch kleine Tür, die in Pfosten eingesetzt ist, unterstützt. Dank Kalkstein, in den die Keller ausgeschachtet sind, und stabiler Temperatur von 2 bis 6 °C erhält Gemüse (besonders Kartoffeln) während des ganzen Jahres relativ gute Qualität.

 

In einen Keller passt 30 und mehr Sack Kartoffeln hinein. Bis heute dienen diese

einzigartigen Keller ihrem Zweck. Man erhielt insgesamt 419 Kartoffelkeller, die mit ihrem Aussehen

an Wohnungen von Heinzelmännchen erinnern und so neugierige Touristen locken.

 

Blockhäuser und Stodolište

Zimmer und Haus in Teplička

Kulturerbe

FACEBOOK

VIDEO

LIPTOVSKÁ TEPLIČKA

 

Liptovská Teplička ist urwüchsiges Vorgebirgsdorf, das sich am Nordgebirgsfuß von der Niederen

Tatra befindet. Es ist mit prächtiger Natur von Schwarzer Waag – Tal umgegeben

 

 

KONTAKT

 

Ul. Štefana Garaja 398/16

059 40 Liptovská Teplička

 

info@teplicka.sk

www.liptovskateplicka.sk

DAS DORF     |    VERANSTALTUNGEN    |     TOURISTIK    |     INTERESSE     |     UNTERKUNFT     |     KONTAKT

Tento projekt je spolufinancovaný

Európskou úniou z Európskeho fondu

regionálneho rozvoja.

Investícia do vašej budúcnosti.

Všetky práva vyhradené © 2013 Liptovská Teplička